Argos Wityu verkündet den Verkauf von Cisbio Bioassays an Abénex

Argos Wityu verkündet den Verkauf von Cisbio Bioassays an Abénex

ARGOS WITYU VERKÜNDET DEN VERKAUF VON CISBIO BIOASSAYS green_squares


Paris und Codolet, 15. Juni 2016

Logo Cisbio

Argos Wityu verkündet den Verkauf von Cisbio Bioassays an Abénex. Abénex wird das französische Biotech-Unternehmen in einer neuen Phase des Wachstums begleiten. 

Cisbio Bioassays ist ein führendes Biotechnologie-Unternehmen in der Pharmaforschung und In-Vitro-Diagnostik. Als Spin-Off aus der französischen Forschungsinstitution CEA, und später Teil der Schering AG (Bayer) als auch der belgischen Gruppe IBA, agierte Cisbio Bioassays, nach dem Erwerb von Argos Wityu in 2013, völlig unabhängig und autonom. Die von Argos Wityu durchgeführte Transformation hat den Vertrieb, das Marketing und die Forschung, durch u.a. die Einstellung von etwa 65 Mitarbeitern (heute insgesamt 210 Mitarbeiter), verstärkt. Des Weiteren wurden signifikante Investitionen, u.a. in den Bereichen Organisation und IT-Infrastruktur getätigt und von Argos Wityu unterstützt.

Bereits in den USA und in China tätig, hat Cisbio Bioassays seine internationale Präsenz durch die Gründung einer japanischen Tochtergesellschaft und durch die Erweiterung seines Händlernetzwerks weiter stark ausgebaut. Durch diese globale Präsenz erwirtschaftet Cisbio heute etwa 85% des Umsatzes außerhalb Frankreichs. Des Weiteren wurden auch Investitionen in Forschung und Entwicklung verstärkt: heute fließen mehr als 10% des Umsatzes in die Forschung und Produktentwicklung, in der zuletzt knapp 40 Personen tätig waren.

Der Verkauf von Cisbio Bioassays an Abénex erfolgt nach Erreichen der zusammen mit dem Management Team definierten Ziele und der damit zusammenhängenden erfolgreichen Transformation des Unternehmens. Derzeit sucht Cisbio nach neuen Industriepartnern, um das Wachstum weiter zu steigern, dies insbesondere durch Zukäufe.

„Abénex steigt in Cisbio Bioassays mit der Unterstützung der Geschäftsführung und der Mitarbeitervertreter unserer Gesellschaft ein“ sagt Berthold BALDUS, Präsident von Cisbio Bioassays. „Argos Wityu war ein wesentlicher Partner in unserem Übergang zu einer unabhängigen, französischen Biotech-Firma und wir sind uns sicher, dass Abénex diese Werteschöpfung und den Ausbau unserer Strategie weiterhin unterstützen wird“.

In nur wenigen Jahren ist Cisbio eine unabhängige und innovative Biotech-Firma geworden, die für ihre hochqualitativen Produkte und Dienstleistungen weltweit anerkannt ist. Wir sind stolz darauf das Cisbio Team in dieser entscheidenden Phase begleitet zu haben. Unsere Strategie hat immer die Innovation und das Wachstum bekräftigt“. Gilles LORANG, Argos Wityu

„Wir freuen uns darauf, das Cisbio Team in der Entwicklung ihrer Strategie zu unterstützen. Mit einer globalen Führungsposition in seinen zwei Märkten zielt Cisbio Bioassays darauf ab, sich weiter im Bereich von Lösungen für die Pharmaindustrie zu entwickeln. Abénex wird Cisbio bei organischen Wachstumsprojekten und Akquisitionen in diesem Sektor sowie im In-Vitro-Diagnostik-Sektor unterstützen. Wir haben Unternehmen, bei denen wir Anteilseigner sind oder waren, bei bereits mehr als 110 Firmenkäufen begleitet.

Wir freuen uns darauf, mit Cisbio Bioassays Abénex die 60. Investition in Frankreich zu tätigen, welche durch den neuen Fonds Abénex V, den wir in 2015 aufgelegt haben, getätigt werden wird“. Antoine SCHOUMAN, Abénex.

Über Argos Wityu (www.argos-soditic.com)

Argos Wityu wurde im Jahr 1989 gegründet und ist eine unabhängige, europäische Investmentgesellschaft mit Vertretungen in Paris, Genf, Frankfurt, Mailand und Brüssel. Als langjähriger Marktakteur im paneuropäischen Umfeld steht Argos Wityu dem Management seit über 25 Jahren bei der Übernahme (MBO, MBI, BIMBO, Spin-off, Umwandlung und externe Wachstumsprojekte) mittelgroßer Unternehmen zur Seite. Die von Argos Wityu verwalteten und beratenen Fonds umfassen Mehrheitsbeteiligungen von €10 bis €100 Millionen.

Seit der Gründung hat Argos Wityu sechs Fonds aufgelegt und mehr als 65 Transaktionen getätigt. Die Investitionsstrategie von Argos Wityu ist Unternehmen, mit einem entsprechenden Transformationspotential, bei ihrer Weiterentwicklung zu begleiten und das  Management hierbei aktiv zu unterstützen.

Über Cisbio Bioassays (www.cisbio.com)

Cisbio Bioassays entwickelt und verkauft Produkte und Technologien, die in der Pharmaforschung und im In-Vitro-Diagnistik-Sektor verwendet werden. Mit ihrer eigenen HTRF-Technologie ist Cisbio führend im Sektor der Fluoreszenznachweisverfahren im homogenen Medium. Das Unternehmen liefert Forschern hochwertige Tests und Dienstleistungen für die Pharmaforschung. Darüber hinaus stellt Cisbio eine breite Palette von Assays für die In-Vitro-Diagnostik her, vor allem in den Bereichen der  Krebs-, Stoffwechsel- und Autoimmunerkrankungen.

Mit Sitz in Codolet (Gard, Frankreich), hat Cisbio Bioassays Niederlassungen in den USA (Bedford, MA), China (Shanghai) und Japan (Tokyo). Das Unternehmen verkauft seine Produkte und Dienstleistungen über das weltweite Netzwerk an Vertriebspartnern.

Rückkehr zu den Zeitgeschehen

Share Button