Die Olinn-Gruppe ist aus dem Zusammenschluss von vier Unternehmen mit sich ergänzenden Kerngeschäften entstanden, die den Bedarf von KMU, ETIs und Behörden an Finanzierung und kompletter Verwaltung professioneller Ausrüstung decken:
– Fahrzeugflotten im Langzeitleasing mit zugehörigen Dienstleistungen (AGL Services),
– Mobile Flotten mit kompletten Dienstleistungen (Les Artisans du Mobile),
– IT-Ausrüstung mit einem Lebenszyklus, der auf einem gesellschaftlichen und ökologischen Ansatz basiert (Nodixia),
– Evolutionäre Vermietung von technischer und technologischer Ausrüstung (Factum Group)

Olinn ist ein Kollektiv von 180 Mitarbeitern, von denen 60 eine Behinderung haben. Die Gruppe ist in 7 europäischen Ländern mit einem Netzwerk von 18 Standorten in Frankreich, der Schweiz, Belgien, Luxemburg, Deutschland, Italien und Spanien vertreten.
Nahezu 4.500 Kunden nutzen derzeit die gesamte Dienstleistungspalette der Gruppe. Jedes Jahr schafft Olinn
– 180.000 Smartphones, 3.000 Fahrzeuge im Fuhrpark, 250.000 generalüberholte IT-Geräte
– 450 Millionen Euro an Vermögenswerten (IT, Mobile, Medizin, Industrie und Fahrzeuge) und bereits mehr als 2 Milliarden Euro an finanzierter Ausrüstung.

Falls Sie eine Partnerschaft mit Argos in Betracht ziehen und direkt mit mir sprechen möchten, können Sie mich gerne über LinkedIn

Weitere Informationen zum Unternehmen: corporate.olinn.eu