Karel Kroupa

Karel Kroupa

Karel Kroupa

Karel Kroupa besitzt einen Diplomabschluss der Handelshochschule HEC und ist im März 2003 dem Argos Wityu Team in Frankreich beigetreten. Davor war er bei Crédit Lyonnais Private Equity in der Venture Capital Abteilung tätig.

Seit 2008 ist er Investment Manager. Karel wurde in 2012 zum Partner ernannt.

Karel hat in seiner Zeit bei Argos Wityu auf folgenden Transaktionen massgeblich mitgewirkt: Erwerb der Sportbekleidungsmarke Oxbow sowie deren Börseneinführung im Jahre 2004 und dem im 2005 folgenden Verkauf der Beteiligung; Erwerb des ORS Konzerns, welcher kollektive Aufnahmezentren im Auftrag der öffentlichen Verwaltung leitet (veräussert im 2008); Akquisition des breit diversivierten Familien-Konglomerats FHB (akquiriert in 2007, teilweise veräussert in 2008); Erwerb des Software-Entwicklers Orsyp (akquiriert in 2007, gestärkt mit der Transaktion Sysload in 2009); und Erwerb mittels MBO von Marchegay Technologies im Oktober 2011.

Share Button