Argos Wityu spendet für die Ukraine

Das Team von Argos Wityu spendet mit vereinten Kräften für Ärzte ohne Grenzen. Mehr als 52.000 € wurden intern gesammelt. Das Unternehmen hat die Summe verdoppelt, so dass insgesamt mehr als 105.000 € gespendet werden.

Ärzte ohne Grenzen leistet seit vielen Jahren besonders effizient humanitäre Hilfe. Die Organisation ist in der Ukraine mit einem Team von fast 170 Personen (FTE) vor Ort. In den vergangenen Wochen wurden große Mengen an medizinischem Material und Hilfsgütern zusammengetragen, die in der Ukraine verteilt werden müssen.

Mehr Informationen über die Aktivitäten in der Ukraine finden sich unter Ärzte ohne Grenzen. Wir möchten jeden anregen, sich uns anzuschließen und die Organisation zu unterstützten.

Louis Godron, Managing Partner bei Argos Wityu „Wir sind sehr stolz auf die große Bereitschaft des Argos-Wityu-Teams, Ärzte ohne Grenzen zu unterstützen. Als Mitglied des Vorstands der Fondation Médecins Sans Frontières kann ich die hohe Effizienz der Organisation und die Qualität des Managements und der Logistik bezeugen. Ärzte ohne Grenzen hat sehr viel Erfahrung damit, in sehr kritischen Situationen die benötigten Hilfsgüter zu liefern. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass die Unterstützung der Organisation eine der effektivsten Möglichkeiten ist, der Ukraine mit lebensnotwendiger medizinischer Unterstützung zu helfen.“

Argos Wityu

Coralie Cornet
Communications Director –
ccc@argos.fund
+33 6 14 38 33 37

Über Argos Wityu / www.argos.wityu.fund
Die unabhängige europäische Investmentgesellschaft Argos Wityu unterstützt Unternehmen beim Eigentümerwechsel. Argos Wityu hat bereits mehr als 80 Unternehmen bei Transaktionen begleitet. Die Investmentstrategie ist insbesondere auf komplexe Vorgänge ausgerichtet. Der Fonds legt dabei den Fokus auf Transformation, Wachstum und eine enge Zusammenarbeit mit den Führungsteams. Argos Wityu übernimmt Mehrheitsbeteiligungen und investiert jeweils zwischen 10 und 100 Mio. Euro Eigenkapital. Argos Wityu verfügt über 30 Jahre Erfahrung und verwaltet ein Vermögen von mehr als einer Mrd. Euro. Der Fonds ist in Brüssel, Frankfurt, Genf, Luxemburg, Mailand und Paris präsent.

Teilen die Pressemitteilung

Jean Pierre Di Benedetto

Managing Partner

ITALY

Giuseppe Bonsignore

COO

ITALY

Paris

Louis Godron

Managing Partner

FRANCE

karel Kroupa

Managing Partner

FRANCE

Gilles Lorang

Managing Partner

BENELUX

Coralie Cornet

Head of communications

FRANCE

Jacqui Darbyshire

Chief Financial Officer

FRANCE

Foodservice industry

Revennues : 50M€

FRANCE

Foodservice industry

Revennues : 40M€

ITALY

Foodservice industry

Revennues : 30M€

FRANCE