Olinn, ein von Argos Wityu unterstütztes europäisches Unternehmen im Bereich der Verwaltung von professionellen Ausrüstungen, verstärkt seine internationale Präsenz durch die Übernahme von EMG, einem führenden Anbieter in der skalierbaren IT-Anlagenvermietung in Luxemburg.

Puteaux (Frankreich), 7. Dezember 2021  – Olinn, ein Unternehmen, das sich auf Lösungen für die Finanzierung und Verwaltung von Anlagen spezialisiert hat (Beschaffung, Operational-Leasing, Ausrüstungsverwaltung und Flottenmanagement, Wiederaufarbeitung, Recycling) in den Branchen IT, Mobiltelefone, Fahrzeuge sowie Medizin- und Industrieausrüstung, kündigt jetzt die Übernahme von EMG (Luxembourg) S.A. an, seinerseits einer der führenden unabhängigen Anbieter im skalierbaren IT-Anlagenleasing in Luxemburg.

Seit der Gründung im Jahr 1979 hat EMG ein regelmäßiges Wachstum an den Tag gelegt. Dabei hat das Unternehmen seine Tätigkeit in Belgien und im Großherzogtum Luxemburg im Bereich des IT-Anlagenleasings entwickelt, mit dem Schwerpunkt auf privatwirtschaftlichen Unternehmen (KMU und Großkunden), die entweder direkt oder über Partner, Konstrukteure, Vertreiber oder Integratoren angesprochen werden. Im Laufe des letzten Jahrzehnts hat EMG IT-Anlagen im Wert von über 210 Mio. Euro an seine Kunden vermietet. 

Diese Übernahme fügt sich harmonisch in die Entwicklungsstrategie des Konzerns ein und ermöglicht es Olinn, sich zu einem namhaften Spieler im Operational-Leasing in Luxemburg zu entwickeln, mit fast 200 Kunden und einem verwalteten Vermögen von IT-Ausrüstungen von 70 Millionen Euro.

Es handelt sich um die siebte von Olinn seit der Investition von Argos Wityu im Jahr 2018 realisierte Übernahme. Dabei wird übrigens die Unterstützung von Crédit Agricole Leasing & Factoring als zukünftigem Olinn-Konzerngesellschafter in Anspruch genommen.

Bei Olinn werden zurzeit über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, die einen Umsatz von fast 215 Millionen € erwirtschaften und in ganz Europa ein Anlagevermögen von fast 600 Millionen € verwalten. Dank dieser Übernahme kann Olinn seine geografische Präsenz verstärken und seine Entwicklung im Benelux-Raum fortsetzen, wodurch die partnerschaftlichen Beziehungen und die Kundennähe verstärkt werden. 

Dazu meinen Olivier Cardon de Lichtbuer und Guy Denotte, Managing Directors von EMG: „Wir freuen uns wirklich sehr über den Wechsel zur Olinn-Gruppe. Dadurch können wir auch langfristig unsere Kunden und Partner in ihren zukünftigen Entwicklungen unterstützen. Gerade die menschlichen Werte der Olinn-Gruppe stimmen perfekt mit den Werten überein, von denen wir uns schon immer haben leiten lassen.“

Arnaud Deymier, CEO der Olinn-Gruppe, führt aus: „In Luxemburg ist der Name EMG einfach ein Begriff. Das Unternehmen wird von zwei unglaublich erfahrenen und dynamischen Partnern geleitet, die besonderen Wert auf die menschlichen Werte legen. Olinn wird sich, gemeinsam mit dem größeren Partner Crédit Agricole Leasing & Factoring, besonders darum bemühen, EMG die Mittel zur Verfügung zu stellen, mit denen EMG seine Entwicklung in Belgien und im Großherzogtum Luxemburg fortsetzen kann. “

Karel Kroupa, Managing-Partner bei Argos Wityu, schließt mit den Worten: „Der Zusammenschluss von EMG und Olinn steht voll und ganz im Einklang mit der Entwicklungsstrategie der Gruppe, wie sie von Arnaud Deymier und seinen Teams umgesetzt wird. Dank dieser Zusammenführung können die Kunden von dem komplementären Angebot an Know-how und Kompetenzen der beiden Unternehmen profitieren.“ “

Argos Wityu team: Karel Kroupa, Thomas Ribéreau, Vincent Yacoub

Argos Wityu

Coralie Cornet
Leiterin Kommunikation
ccc@argos.fund
+33 6 14 38 33 37

Über Argos Wityu / www.argos.wityu.fund
Die unabhängige europäische Investmentgesellschaft Argos Wityu unterstützt Unternehmen beim Eigentümerwechsel. Argos Wityu hat bereits mehr als 80 Unternehmen bei Transaktionen begleitet. Die Investmentstrategie ist insbesondere auf komplexe Vorgänge ausgerichtet. Der Fonds legt dabei den Fokus auf Transformation, Wachstum und eine enge Zusammenarbeit mit den Führungsteams. Argos Wityu übernimmt Mehrheitsbeteiligungen und investiert jeweils zwischen 10 und 100 Mio. Euro Eigenkapital. Argos Wityu verfügt über 30 Jahre Erfahrung und verwaltet ein Vermögen von mehr als einer Mrd. Euro. Der Fonds ist in Brüssel, Frankfurt, Genf, Luxemburg, Mailand und Paris präsent.

Über Olinn / olinn.eu

Das von Arnaud Deymier geleitete Olinn  ist ein tonangebender Anbieter von Komplettlösungen in Bezug auf die Finanzierung und Verwaltung von Ausrüstungen und hat sich die Verwirklichung der Kreislaufwirtschaft zum Ziel gesetzt. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (davon 60 Erwerbsgeminderte), die 2020 einen Umsatz in Höhe von 215 Mio. € erwirtschafteten.  Die Gruppe ist in 7 europäischen Ländern mit einem Netzwerk von 22 Standorten in Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg, in der Schweiz und in Spanien vertreten. Nahezu 4.500 Kunden nutzen derzeit das gesamte Dienstleistungsspektrum der Gruppe. Auf Jahresbasis verwaltet Olinn:

  • 600 Mio. € an Vermögenswerten und über 2 Mia. € an finanzierter Ausrüstung,
  • 200.000 Smartphones,
  • 3.000 Fahrzeuge,
  • 250.000 generalüberholte IT-Geräte jährlich, wodurch 31 Millionen Kilogramm an Treibhausgasen eingespart werden.

Teilen die Pressemitteilung

Jean Pierre Di Benedetto

Managing Partner

ITALY

Giuseppe Bonsignore

COO

ITALY

Paris

Louis Godron

Managing Partner

FRANCE

karel Kroupa

Managing Partner

FRANCE

Gilles Lorang

Managing Partner

BENELUX

Coralie Cornet

Head of communications

FRANCE

Jacqui Darbyshire

Chief Financial Officer

FRANCE

Foodservice industry

Revennues : 50M€

FRANCE

Foodservice industry

Revennues : 40M€

ITALY

Foodservice industry

Revennues : 30M€

FRANCE