Newsroom

2021

Argos Wityu gibt die Übernahme einer auf Lösungen für kritische Technologien spezialisierten Industriegruppe bekannt

Paris – 13. Dezember 2021 – Argos Wityu, ein unabhängiger europäischer Investmentfonds, gibt den Erwerb der Mehrheit der Anteile an einer französischen Unternehmensgruppe im Familienbesitz bekannt: FEDD, Leroy Automation, Phenix Electronique, Team 31 und DMAI. Der Hightech-Konzern mit Sitz im Südwesten Frankreichs bietet seinen Kunden ein umfassendes Angebot an elektronischen Lösungen für kritische Systeme.

Weiterlesen »

Olinn, ein von Argos Wityu unterstütztes europäisches Unternehmen im Bereich der Verwaltung von professionellen Ausrüstungen, verstärkt seine internationale Präsenz durch die Übernahme von EMG, einem führenden Anbieter in der skalierbaren IT-Anlagenvermietung in Luxemburg.

Puteaux (Frankreich), 7. Dezember 2021 – Olinn, ein Unternehmen, das sich auf Lösungen für die Finanzierung und Verwaltung von Anlagen spezialisiert hat (Beschaffung, Operational-Leasing, Ausrüstungsverwaltung und Flottenmanagement, Wiederaufarbeitung, Recycling) in den Branchen IT, Mobiltelefone, Fahrzeuge sowie Medizin- und Industrieausrüstung, kündigt jetzt die Übernahme von EMG (Luxembourg) S.A. an, seinerseits einer der führenden unabhängigen Anbieter im skalierbaren IT-Anlagenleasing in Luxemburg.

Weiterlesen »

Das von Argos Wityu unterstützte Unternehmen Coexya übernimmt Geomod, einen Anbieter von terrestrischer und mariner Geomatik sowie Lösungen für die Modellierung im Wasserbau.

Lyon (Frankreich), 30. November 2021 – Der unabhängige führende Anbieter von IT-/Digitalberatung und Software, übernimmt Geomod, einen Anbieter von terrestrischer und mariner Geomatik sowie Lösungen für die Modellierung im Wasserbau. Die Transaktion soll in Form einer strategischen Fusionierung der beiden Unternehmen ausgestaltet werden, die dadurch ihre Entwicklung und Expansion im Geomatik-Bereich vorantreiben wollen. Coexya wird seit 2020 von Argos Wityu unterstützt und ist eine Anlage des Argos VII Fonds.

Weiterlesen »

Argos Index®-Mid-Market Q3 2021

Frankfurt/Paris – 18. November 2021 – Die Kaufpreise für europäische Mittelständler sind im dritten Quartal 2021 im Schnitt leicht gefallen. Laut Argos Index® Mid-Market wurden Multiples in Höhe von 11,0x EBITDA gezahlt (Q2: 11,6x). Finanzinvestoren zahlten 11,3x EBITDA und damit deutlich weniger als im zweiten Quartal (12,9x). Die von strategischen Käufern gezahlten Preise blieben stabil.

Weiterlesen »

Sword France, ein von Argos Wityu unterstütztes Unternehmen, wird Coexya.

Lyon (Frankreich), 14. September 2021 – Sword France, das nach zwanzigjähriger Zugehörigkeit zur Sword Group vor einem Jahr unabhängig wurde, heißt jetzt Coexya. Diese Änderung der Identität steht im Einklang mit den ehrgeizigen Wachstumsplänen des Unternehmens, die darauf abzielen, die europaweit entwickelte Spezialisierung auf Informationstechnologien zu stärken. Coexya wird seit 2020 von Argos Wityu unterstützt und ist eine Anlage des Argos VII Fonds.

Weiterlesen »

Argos Index® Mid-Market Q2 2021

Frankfurt/Paris – 22. Juli 2021 – Die Kaufpreise für europäische Mittelständler erreichten im zweiten Quartal 2021 ihr nächstes Rekordhoch. Der Argos Index® Mid Market kletterte auf 11,6x EBITDA. Vor allem Finanzinvestoren trieben den Durchschnitt der Bewertungen in die Höhe. Sie zahlten 12,9x EBITDA – ebenfalls ein neuer Rekord.

Weiterlesen »

Maison Berger Paris, ein von Argos Wityu unterstütztes Unternehmen, erwirbt das Start-up Carmin Créations.

Bourgtheroulde (Frankreich), 21 Juni 2021 – Nach der Übernahme von Sensorwake (Bescent) und der Devineau-Gruppe im Jahr 2019 sowie der Gründung von Emosia im Jahr 2020 hat Maison Berger Paris nun ein neues Start-up, Carmin Créations, erworben, das sich auf hochwertige Kerzen spezialisiert hat. Emosia wird seit 2017 von Argos Wityu unterstützt und ist ein Investment des Argos VII Fonds.

Weiterlesen »

Argos Index® Mid-Market Q1 2021

Frankfurt/Paris, 19. Mai 2021 – Die Bewertungen europäischer Mittelständler stiegen im ersten Quartal 2021 weiter und brachen ihren eigenen Rekord aus dem Vorquartal. Der Argos Index® Mid Market erreichte einen Höchststand von 11,3x EBITDA. Das gaben die unabhängige europäische Investmentgesellschaft Argos Wityu und die Onlineplattform Epsilon Research heute bekannt. Der Index verfolgt seit 2004 die Bewertungen nicht-börsennotierter Mittelständler in der Eurozone, an denen in den jeweils zurückliegenden sechs Monaten eine Mehrheit übernommen wurde.Frankfurt/Paris, 19. Mai 2021 – Die Bewertungen europäischer Mittelständler stiegen im ersten Quartal 2021 weiter und brachen ihren eigenen Rekord aus dem Vorquartal. Der Argos Index® Mid Market erreichte einen Höchststand von 11,3x EBITDA. Das gaben die unabhängige europäische Investmentgesellschaft Argos Wityu und die Onlineplattform Epsilon Research heute bekannt. Der Index verfolgt seit 2004 die Bewertungen nicht-börsennotierter Mittelständler in der Eurozone, an denen in den jeweils zurückliegenden sechs Monaten eine Mehrheit übernommen wurde.

Weiterlesen »

Lineas, das größte private Schienengüterverkehrsunternehmen in Europa, der von Argos Wityu unterstützt wird, übernimmt den niederländischen Betreiber Independent Rail Partner (IRP).

Brüssel (Belgien), 03. Mai 2021 – Lineas, das größte private Schienengüterverkehrsunternehmen in Europa, stärkt mit der Übernahme von Independent Rail Partner (IRP) seine Präsenz im Hafen von Rotterdam und in den Niederlanden. In den vergangenen Jahren hat Lineas sein Green Xpress Network auf 25 Bestimmungen in ganz Europa ausgebaut, mit kürzlich neuen Verbindungen nach Vorarlberg und Polen. Die Übernahme von IRP ist ein wichtiger nächster Schritt in der Wachstumsstrategie des Unternehmens, mit anderen dynamischen privaten Akteuren zusammenzuarbeiten oder diese zu übernehmen. Das Ziel von Lineas ist es, ein echtes europäisches Schienengüterverkehrsrückgrat aufzubauen, das die Verkehrswende vorantreibt.

Weiterlesen »

Zodiac Milpro, ein von Argos Wityu unterstütztes Unternehmen, übernimmt Vectis Marine Design.

Paris (Frankreich), 30. April 2021 – Zodiac Milpro, der weltweit führende Anbieter von hochleistungsfähigen Schlauchbooten und Festrumpfschlauchbooten, kündigte die Übernahme des Unternehmens Vectis Marine Design an, das sich auf Konstruktion und Entwurf von Spezialschiffen spezialisiert hat. Das seit 2018 von Argos Wityu unterstützte Zodiac Milpro ist eine Anlage im Argos VII Fonds.

Weiterlesen »

Neueinstellungen und Beförderungen bei Argos Wityu

Die unabhängige europäische Private-Equity-Gruppe Argos Wityu hat einen neuen General Secretary in der Luxemburger Niederlassung eingestellt. Die Position übernimmt Olivier de La Guéronnière. Darüber hinaus wurden verschiedene Mitglieder des Investment-Teams befördert:
• Deutschland Kevin Kunze zum Investment Manager
• Frankreich Pierre Dumas zum Investment Manager und Yasmine Karger zum Associate
• Belgien Julie Wouters zur Analystin

Weiterlesen »

Olinn, eine europäische Unternehmensgruppe für professionelles Ausrüstungsmanagement, die von Argos Wityu unterstützt wird, gibt die Übernahme von Rentys, einem Spezialisten für operatives Leasing mit Sitz in Belgien, bekannt.

Neuilly-Sur-Seine, Frankreich, 18. Januar 2021 – Olinn, ein Spezialist für Ausrüstungsmanagement und Finanzierungslösungen (Beschaffung, Operational Leasing, Bestandsmanagement, Flottenmanagement, Modernisierung, Recycling) in den Bereichen IT, Mobiltelefonie, Fahrzeuge, medizinische Geräte und Fertigung, gibt die Übernahme von Rentys bekannt, einem unabhängigen, führenden Anbieter von Operational Leasing mit Sitz in Belgien.

Weiterlesen »

Argos Index® Mid-Market Q4 2020

Frankfurt/Paris – 1. März 2021 – Die Bewertungen mittelständischer europäischer Unternehmen stiegen im vierten Quartal 2020 auf ein Rekordhoch an. Der Argos Index® Mid Market erreichte seinen höchsten Stand seit Einführung. Das gaben die unabhängige europäische Investmentgesellschaft Argos Wityu und die Onlineplattform Epsilon Research heute bekannt. Der Index verfolgt seit 2004 die Bewertungen nicht-börsennotierter Mittelständler in der Eurozone, an denen in den jeweils zurückliegenden sechs Monaten eine Mehrheitsbeteiligung übernommen wurde.

Weiterlesen »

Jean Pierre Di Benedetto

Managing Partner

ITALY

Giuseppe Bonsignore

COO

ITALY

Paris

Louis Godron

Managing Partner

FRANCE

karel Kroupa

Managing Partner

FRANCE

Gilles Lorang

Managing Partner

BENELUX

Coralie Cornet

Head of communications

FRANCE

Jacqui Darbyshire

Chief Financial Officer

FRANCE

Foodservice industry

Revennues : 50M€

FRANCE

Foodservice industry

Revennues : 40M€

ITALY

Foodservice industry

Revennues : 30M€

FRANCE